pro votum
  • LoginLogin
  • pro-votum Startseite
Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung
Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung
Zur SV-Beurteilung
Zum Lohnkostenmanagement
Zu weiteren Dienstleistungen

Auf uns zu zählen, zahlt sich aus: mit durchschnittlich 68.236 €.

Sozialversicherungsrechtliche Beurteilungen

In treuem Glauben an ihre Sozialversicherungspflicht entrichten die Deutschen monatlich Sozialversicherungsbeiträge in Millionenhöhe. Oft, ohne dass dies überhaupt nötig wäre. Und noch viel dramatischer:
Das Zahlen von Sozialversicherungsbeiträgen begründet keinen Anspruch auf spätere Leistungen.

So kann es bedeuten, dass Sie – bspw. als Geschäftsführer einer GmbH, als mitarbeitender Gesellschafter, als Prokurist oder als angestellter Familienangehöriger – trotz jahrelanger Beitragszahlungen im Ernstfall keinerlei Unterstützung erhalten. Ganz gleich, ob es dabei um Arbeitslosengeld, Rentenleistungen bei verminderter Erwerbsfähigkeit oder Insolvenzgeld geht.

Die Sozialversicherungspflicht und der damit verbundene Schutz im Leistungsfall lässt sich ausschließlich durch eine objektive Überprüfung in einem offiziellen Statusfeststellungsverfahren klären. Nur mit Hilfe dieser Maßnahme erhalten Sie garantierte Rechtssicherheit.

Als Deutschlands einziger Verfahrens- und Prozesskostenfinanzierer in diesem Bereich unterstützen wir Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bis zur letzten Instanz. Unsere Vergütung erfolgt dabei weitestgehend auf Basis eines Erfolgshonorars. In Zusammenarbeit mit spezialisierten Rechtsanwälten bieten wir Ihnen den Rundum-Service für die Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung.

Überprüfen Sie Ihren Sozialversicherungsstatus mit unserem kostenlosen Schnelltest in wenigen Schritten! 

Sind Sie sozialversicherungspflichtig? Jetzt zum kostenlosen Schnelltest!
Die Ersparnis im Falle einer festgestellten Sozialversicherungsfreiheit beträgt bei unseren Mandanten im Durchschnitt 583 € pro Monat.
Die durchschnittliche Erstattung zu Unrecht gezahlter Sozialversicherungsbeiträge liegt pro Person durchschnittlich bei 68.236 €.

Sie haben Fragen?
Wir haben Antworten und Lösungen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Unsere Leistungen im Überblick


Vertragsgestaltung
Wir beraten Sie bei der Gestaltung von Gesellschafts- und Geschäftsführungsverträgen während Neugründungen und Neueinstellungen sowie auch bei internen Umstrukturierungen, sodass Sie zukünftig keine Sozialversicherungsbeiträge entrichten müssen.

Erstattung zu Unrecht gezahlter Sozialversicherungsbeiträge
Wir unterstützen Sie bei der Durchsetzung von Erstattungsansprüchen und tragen ggf. anfallende Prozesskosten. Die Beiträge für die Renten- und Arbeitslosenversicherung können dabei bis zu 30 Jahre rückwirkend erstattet werden. Die Einrede der Verjährung konnten wir bislang erfolgreich abwenden.

Abwehr von Nachzahlungen
Wir prüfen Nachzahlungsbescheide und helfen Ihnen sich erfolgreich gegen Nachzahlungen von Sozialversicherungsbeiträgen zu wehren.

Verbindliche Feststellung Ihrer Sozialversicherungspflicht
Wir finanzieren eine neutrale Überprüfung Ihres Sozialversicherungsstatus inklusive Feststellungsbescheid gemäß §§ 7a und 28h SGB IV.

Folgen Sie uns:

Facebook Twitter Xing Blog

Empfehlen Sie uns:

Live Chat Software